Semester 6

Botschafter:innen Phase 

Im zweiten Semester des dritten Ausbildungsjahres werden die ArtUp-Teams zu Botschafter:innen ihrer kunstsozial ausgerichteten Bewegung. Sie realisieren ihre zuvor konzipierten ArtUps an den Orten und mit den Menschen, auf die sich die ArtUps beziehen. Zugleich repräsentieren und dienen die Botschafter:innen den nachhaltigen Zielen und Idealen des ganzheitlichen TONALi Impulses, der Kunst in gesellschaftlicher Verantwortung und gesellschaftliche Verantwortung für Kunst stärkt und fördert.  

Gemäß dem Botschafter:innen-Gedanken gilt es, die oben beschriebenen Ziele und Ideale einer interessierten Öffentlichkeit praktisch zu vermitteln und nahezubringen. Eine Öffentlichkeit wird in die Prozesse partizipativ involviert, um das Verständnis, die Akzeptanz sowie die gesellschaftliche Bedeutung des ArtUps zu fördern.  

Coaching und Vernetzung

Ein umfangreiches Coaching-Programm begleitet die Botschafter:innen bei der professionellen Umsetzung der ArtUps. Zudem vernetzt die Akademie die Botschafter:innen ggf. mit geeigneten nationalen und internationalen Partner:innen, die u.a. bei der Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation unterstützen.


Termine

Erfolgen ab 2023