Philipp Wollheim

Philipp Wollheim im TONALi10-Programmbuch

Philipp Wollheim, geboren am 15. 04.1992, begann mit viereinhalb Jahren bei Shuho Hoshi-Berg Violine zu spielen.

Mit fünf Jahren gewann er das erste Mal einen 1. Preis bei Jugend musiziert.

1998, 2003, 2004 und 2006 gewann er bei Jugend musiziert weitere erste Preise auf Landes- und Bundesebene, solistisch und mit Kammermusik sowie im Juni 2006 den Klassik-Preis der Stadt Münster und des WDR mit Konzertübertragung im WDR.

Seit 2004 ist Philipp Wollheim Jungstudent am Julius-Stern-Institut der UdK bei Prof. Tomasz Tomaszewski. Seitdem tritt er regelmäßig im In- und Ausland auf.

Im Sommer 2007 nahm er erfolgreich am Kammermusikkurs und festival musica mundi in Waterloo bei Brüssel teil, im Sommer 2008 beim Kammermusikseminar des Jerusalem Music Center, Israel. Er spielte ein erfolgreiches Kammerkonzert mit dem Jerusalem Music Center im Konzerthaus Berlin.

2008 erhielt Philipp mit dem Cellisten Ortwin Bader-Iskraut beim Bundeswettbewerb in Saarbrücken den 1. Preis mit der Höchstpunktzahl von 25 Punkten, 2009 in Essen mit dem Pianisten Adam Tomaszewski wiederum den 1. Preis mit Höchstpunktzahl, sowie den Eduard-Söring-Preis der Deutschen Stiftung Musikleben.

Im September 2008 nahm Philipp erfolgreich beim Internationalen Hindemith-Wettbewerb in Berlin teil, wo er den 2. Preis bei nicht vergebenem ersten erhielt, sowie den Sonderpreis für die beste Hindemith-Interpretation.

Im Juni 2009 spielte Philipp das Violinkonzert e-moll op. 64 von Felix Mendelssohn-Bartholdy mit dem Deutschen Symphonie-Orchester (DSO) Berlin unter Simon Gaudenz, dem Gewinner des deutschen Dirigenten-Wettbewerbes.

Im Rahmen von Young Euro Classics August 2009 fand ein Solo-Auftritt im Berliner Konzerthaus statt.

Philipp spielt seit Februar 2006 eine Violine von einem Grancino-Schüler, Holland um 1780, die ihm von der Deutschen Stiftung Musikleben zu Verfügung gestellt wird.

Kontakt

TONALi gGmbH, Kleiner Kielort 8, 20144 Hamburg
T 040 / 53 26 62 71, F 040 / 50 69 18 88, Mail info@tonali.de

Kontoverbindung

TONALi gGmbH, HypoVereinsbank
IBAN DE33200300000016108318

Newsletter

© TONALi gGmbH 2017