November 2020

So 15
11.00 Kunsthalle Hamburg

„I sing the body electric“

TONALi20 Fest

Konzerte um 11:00 & 13:30


Programm

I sing the body electric – Eine Multimedia-Performance von kalla sound

Gemeinsam mit TONALi-Musiker*innen 2020, die zu den Weltbesten ihrer Generation gehören, präsentiert kalla sound ein vielschichtiges, akustisches sowie visuelles Erlebnis.

Poetisch inspiriert von Walt Whitman und mit einem neuartigen, audiovisuell-synästhetischen Algorithmus vom KI-Experten (künstliche Intelligenz) Nikolay Jetchev, verbindet kalla sound Technologie mit Tanz, Kunst und Musik.

Das Werk I sing the body electric feiert auf faszinierende Art und Weise die Themen Menschlichkeit, Liebe und Beziehung.


Künstler:innen

kalla sound
Michaela Catranis, Konzept und Leitung
Fünf TONALi20 Akademist:innen
TONALi CREW

CREW / Das besondere Organisationsteam

Die Organisation des Konzertes „I sing the body electric“ liegt in den Händen unserer TONALi CREW-Mitglieder Clara, Johanna, Jeanne, Joshua, Laura, Lucy und Maximilian.

Die TONALi CREW ist ein Professionalisierungsangebot, bei dem Schülermanager:innen, die die TONALi Publikumsakademie absolviert haben, ihre Erfahrungen und Kenntnisse erweitern und ihre Ideen umsetzen können. 22 Jugendliche im Alter von 16-20 Jahren arbeiten
ein ganzes Jahr in enger Zusammenarbeit mit Künstler:innen der unterschiedlichsten Bereiche. Sie verantworten das Kulturleben unserer Stadt mit und veranstalten eine eigene Konzertreihe im TONALi SAAL und zwar von der ersten Idee, über die Planung bis hin zur konkreten Umsetzung.

Ort

Kunsthalle Hamburg, Werner-Otto-Saal
Glockengießerwall 5
20095 Hamburg


Tickets

18 € / erm. 12 € / Kinder und Schüler*innen frei 
Für NDR Kultur Karteninhaber*innen gilt eine Ermäßigung von 10 %.


Partner

Kunsthalle Hamburg
Weitere Informationen zum Termin