Juli 2024

Di 02
18.00 Universität Hamburg

TONALi Festival

Konzert / Segment C / MittelWege

Kunstschutzgebiet

Programm

MittelWege — ein Spannungsfeld für die Zukunft? 
Ein Resonanzfeld mit: 6 Ecken. Mit 6 Werte-Ecken. Mit Emotionen.
Im Sechseck stehen sich immer zwei Ecken gegenüber. Zwischen den Ecken entstehen Verbindungen, Kontraste, Balancen und: MittelWege.

Im Konzert wollen wir gemeinschaftlich herausfinden, WIE wir uns begegnen, welche Werte wirken, wie wir handeln und wie wir ein offenes, freies und initiatives Miteinander gestalten.

Erzeugen Ecken bzw. Werte Spannungen? Kommen Gedanken auf, die licht– oder schattenhaft sind? Halten wir inne! Fragen wir uns: Wie positionieren ich mich? Wie verantworte ich meine Position? Was sind andere Positionen? Kann ich Vielfalt gestalten, Vielfalt schätzen — aushalten? Wie finde ich (m)einen MittelWeg? Wie ist der Weg zu (m)einer Mitte?

Was ereignet sich da?

Eine kunstvolle Konzert-Performance stellt in einem Sechseck je zwei Werte gegenüber: Liebe – Respekt / Vertrauen – Gerechtigkeit / Verantwortung – Freiheit; und fragt: Wie ist der Weg zu deiner Mitte?

Was wird besonders?

Du hörst vielfältige Stimmen, die all diese Werte auf ihre ganz individuelle Art und Weise interpretieren. Lass dich ein auf dieses Wechselspiel. Die sechseckige Klang-Oase birgt [in sich] ein — im wahrsten Sinne des Wortes — spannendes und einzigartiges Konzerterlebnis. Das Konzert stiftet Zeit, Gedanken schweifen zu lassen und regt es regt dazu an, tief in dich hineinzufühlen …

Warum ist das was für mich?

Weil du gerne ein abwechslungsreiches Programm von unterschiedlichsten künstlerischen Gruppen genießen und mitfühlen möchtest. Weil du Farben magst. Weil du Groove magst und weil für dich Musik ein emotionales Zuhause sein kann. Weil du gerne mal [in einer Klang-Oase] innehältst, aber auch deine eigene und unsere gesellschaftliche Zukunft gestalten möchtest.
Weil du Teil sein magst von einer kleinen und nachhaltigen Resonanz, die in unserem Konzert zu schwingen anfängt…

Mitmachen

Entdecke auch du deine künstlerischen Potenziale und gestalte das Kunstschutzgebiet mit.
Du bist interessiert? Dann melde dich an in der kostenfreien Konzertapp PARTi


Künstler:innen—Kollektiv

Line Klenke, Horn / Akademistin des 13. Jahrgangs der TONALi Bühnenakademie 
Charlotte Kaiser, Mandoline / Akademistin des 13. Jahrgangs der TONALi Bühnenakademie 
StS Mümmelmannsberg, Jugendliche
Gymnasium Lohbrügge, Jugendliche
Anwohnende des Segment C: Grindelviertel
Kooperationspartner: Grindel e.V.


Ort

Sustainability Office der Universität Hamburg
Von-Melle-Park
20146 Hamburg


Tickets

PAY WHAT YOU CAN — Zahle was du kannst!


Noch mehr Festival

Online-Sharegrafiken
Hier findest du verschiedene Grafiken, die du über Instagram, Facebook oder im Messenger teilen kannst.

Formate für Social Media:

Hier findest du alle Festival-Termine


Änderungen vorbehalten