Oktober 2024

Sa 12
19.30 TONALi SAAL

Lied, Licht und Liebe

Liederabend mit Konstantin Krimmel & Daniel Heide

Liedstadt Gastspiel


Programm

Am letzten Liederabend der Liedstadt Hamburg konzentrieren wir uns auf die Seele eines jeden Liedes: die Stimme. Wir spielen mit den Sinnen. Es wird von Minute zu Minute dunkler im TONALi-Saal. Wir kommen vom Sehen ins Hören. Konstantin, Sänger des Jahres des Opus Klassik 2024, singt uns dabei die Liebe ins Herz.

Was ereignet sich da?

Am letzten Liederabend von Liedstadt Hamburg (3. – 13.Oktober.2024) spielen wir mit den Sinnen. Es wird von Minute zu Minute dunkler im TONALi-Saal. Wir kommen vom Sehen und Hören in den reinen Hörgenuss. Sind wir am Ende etwa ganz im Dunkeln? Wir werden sehen! Der Sänger des Jahres des Opus Klassik 2024 Konstantin Krimmel, begleitet von Daniel Heide, singt uns mit seiner warmen und prägnanten Stimme die Liebe ins Herz.

Was wird besonders?

Konstantin kommt aus dem Ensemble der Bayrischen Staatsoper und hat in einem Interview Lieder als kleine Opern geschrieben. Auf einzigartige Weise erzählt er die Geschichten dieser „kleinen Opern“, die ihn faszinieren und begeistern. Durch das fortwährend dunkler werdende Licht, werden die Geschichten immer dichter und nahbarer und das Gehörte wird noch intensiver wahrgenommen.

Warum ist das was für mich?

Konstantin Krimmel ist auf der Bühne ein Erlebnis für sich. Jede Faser seines Körpers transportiert Emotion und Inhalt. In diesem Setting wird das Konzert zum emotionalen Großereignis. Bei Liedstadt halten sich die Künstler:innen nach jedem Konzert noch am Veranstaltungsort auf und treten mit dem Publikum in Kontakt: das heißt es ist Zeit für jede Menge Fragen und Erfahrungsaustausch!

Künstler:innen

Konstantin Krimmel (Gesang) – mehr…
Daniel Heide (Klavier) – mehr…


Dieses Konzert ist Teil des Liedstadt Festivals

Hamburg wird vom 3.- 13. Oktober 2024 zur Liedstadt

Lieder werden facettenreich und auf täglich neue Art durch die Stadt erklingen. Sie werden in die Stadt gebracht, auf die Straßen, zu den Leuten. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf einem sensiblen Diversitätskonzept, insbesondere bei der Auswahl der KünstlerInnen und des Repertoires. Dies soll sich auch in der Bandbreite der dargebotenen Lieder wiederspiegeln. Bei der Liedstadt Hamburg wird allem eine Plattform gegeben.


Ort

TONALi SAAL
Kleiner Kielort 3 – 5
20144 Hamburg


Tickets

20 € / erm. 10 €
An der Abendkasse und im Vorverkauf im TONALi Ticketshop

(Ermäßigung gültig für alle Besucher:innen bis 27 Jahre, Studierende, Auszubildende, sowie Menschen mit Behinderungen, Erwerbslose und Empfänger:innen von Hartz IV/Sozialhilfe)

Freie Platzwahl