Semester 2

Kiez-Projekte

In den Kiez-Projekten realisieren die Schülermanager:innen-Teams mit ihren Akademist:innen und in Zusammenarbeit mit den Kiez-Bewohner:innen im Stadtteil der jeweiligen Patenschule jeweils ein kunstsoziales Stadtteil-Projekt. 

Bei den Kiez-Projekten kommt es zu einer künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Stadtteil. Die Kiez-Projekte bilden somit Gemeinschaften, die sich künstlerisch für das Gemeinwohl engagieren. Die Projekte münden im Festival PARTi in deinem Kiez, das im Rahmen des TONALi FORUMS veranstaltet wird.    

In den Kiez-Projekten geht es für die Beteiligten darum

  • sich durch kunstsoziale Projekte zu betätigen  
  • einen jeden Menschen im Kiez als Künstler:in zu sehen
  • die kreativen Potenziale möglichst vieler Menschen zu mobilisieren, auf dass sie ihren Stadtteil (die soziale Plastik) künstlerisch entwickeln, formen und verantworten 
  • vorhandene Strukturen zu entdecken, Bündnisse mit den unterschiedlichsten Institutionen zu schließen sowie Orte zu kreieren, die der Begegnung, dem Diskurs sowie der Allgemeinheit dienen.

Agenda der Kiez-Projekte

Zu Beginn des zweiten Semesters findet ein ganztägiger Workshop mit allen Akademist:innen und allen Schülermanager:innen-Teams zur Vorbereitung der Kiez-Projekte statt. 

Dem Vorbereitungsworkshop schließt sich eine Konzeptions-, Planungs- und Realisierungsstrecke an, die individuell zwischen den an den jeweiligen Kiez-Projekten Beteiligten verhandelt und koordiniert wird.   

Die Durchführungsprozesse werden von den Beteiligten dokumentiert und zu partizipativen Bühnen-Produktionen für das nachfolgende Festival PARTi in deinem Kiez aufbereitet.

Das TONALi Team sowie 12 Lehrpersonen der teilnehmenden Schulen, übernehmen die Rolle der Projektassistenz, sorgen für die entsprechenden Freiräume und helfen dabei, die gemachten Erfahrungen zu reflektieren bzw. zu evaluieren.  


Termine

Kiez-Workshop
19. – 20.01.2022

Kiez-Projekte
Termine werden zwischen Januar und Mai individuell zwischen Akademist:innen und ihren Schülermanager:innen-Teams vereinbart.