Klosterschule

24.05.2018: Von Schülermanagern organisiertes Schulkonzert

TONALi-Patenmusiker: Manuel Lipstein, Cello
Schülermanager: Maloni Appiah, Laura Gerloff, Alicia Manavi, Frederik Ohls, Roberta Rozewicz, Linus Wagner
Projektbetreuung: Stefan Päßler (Musiklehrer)

Klosterschule
Mit der Umstellung von der Halbtags– zur Ganztagsschule im Jahr 1992 hat für die Klosterschule eine bis heute andauernde reformpädagogische Arbeit begonnen.Ziel war es, die Unterrichtszeit nicht einfach bis in den Nachmittag hinein zu verlängern, sondern auch eine Steigerung der Unterrichtsqualität zu erreichen. Strukturelle Voraussetzung dafür war die Rhythmisierung des Schultages: Der Schultag an unserer Schule ist bewusst in Phasen des intensiven Lernens und der Entspannung eingeteilt. Diese Gliederung des Schultages führt zu weniger Hektik, mehr Gelassenheit und damit insgesamt zu größerer Konzentration – auch am Nachmittag.  Zur Schule

 

© TONALi gGmbH 2019
X