Frühförderung

„Früh übt sich, wer später Meister werden will.“ Mit den beiden Initiativen „tya“ und „Rhapsody in School“ gibt es jetzt ein Angebot für junge Ohren.

t y a

Die t y a – tonali young academy wurde 2019 von Eygeniya Kleyn unter dem Dach von TONALi gegründet. Was die Besonderheiten dieser neuen Ausbildung für Kinder und Jugendliche beschreibt und was das Angebot alles beinhaltet, findet sich im eigenen Seitenbereich, auf den wir hier gerne verweisen möchten:

Rhapsody in School. Rhapsody goes Opera.

69000 erreichte Schüler:innen. 889 teilnehmende Schulen. 471 partizipierende Künstler:innen. 200 Schulbesuche pro Jahr. Neuer Träger der erfolgreichen Initiative ist seit 2020 die TONALi gGmbH. Weiterlesen

Rhapsody in School – die Initiative von Künstler:innen für Schüler.
Zu erfahren, wie ein/e Künstler:in sich verwirklicht, was ihn oder sie so besonders macht und von anderen unterscheidet, trifft bei der jungen Generation den Kern der eigenen Fragestellungen:
Was treibt mich an? Kann ich meine Leidenschaft mal beruflich einbringen?
Wie kann ich mich von der Masse unterscheiden?
Diese und viele weiteren Fragen richten die Schüler – je nach Alter – an die Künstler:innen von Rhapsody in School, wenn sie sich im Klassenzimmer begegnen. Und die Musiker:innen erleben, wie ihre Leidenschaft Feuer fängt.